microblading Removal

 

 

Die schonende Art der Pigmententfernung

 

Nach einigen Jahren sind die meisten Microbladings oder PMUs ausgeblichen oder farblich verändert. Die ehemals schönen Augenbrauen haben plötzlich einen Rot-Stich oder sehen grau aus. Oft kann diese Farbveränderung durch erneutes überstechen auch nicht wieder korrigiert werden... aber glücklicherweise muss das unschöne Ergebnis nicht hingenommen werden. Wir helfen weiter!

 

Mit der Removal-Behandlung können Permanent Make-Up, Microblading, sogar kleinere Tattoos entfernt werden.

 

Wie funktioniert das Ganze?

Bei der Behandlung wird eine spezielle Lösung in die oberen Hautschichten eingearbeitet, welche in ihrer chemisch physikalischen Eigenschaft den PMU Farben ähnelt. Dadurch ist es ihr möglich, Pigmente zu binden und so aus der Haut zu leiten. In den folgenden Tagen nach der Behandlung bildet sich über der behandelten Fläche ein Schorf, welcher die alten Pigmente enthält. Während die Haut heilt, wird noch mehr von den Pigmenten in die oberen Hautschichten transportiert. Die Entfernung von Pigmenten ist ein Prozess, der meist mehrere Behandlungen beinhaltet. Wir arbeiten hierbei mit einem Produkt, welches in Deutschland entwickelt und hergestellt wird.

 

Achtung:

Die Entfernung von Pigmenten dürfen nur ausgebildete Spezialisten vornehmen. Nur in diesem Fall kann eine unbedenkliche und fachgerechte Behandlung gewährleistet werden.