dermaplaning

Dermaplaning - für einen strahlenden Teint

 

 

Beim Dermaplaning wird die oberste Hautschicht ganz sanft entfernt. Dadurch wird die Haut  dazu angeregt, neue Zellen zu bilden und ist für Wirkstoffe viel aufnahmefähiger.

 

Ein toller Nebeneffekt: durch die Abtragung der Hautschicht werden lästige Gesichtshaare (der sogenannte Pfirsichflaum) gleich mit entfernt. 

 

Durch den Doppeleffekt von intensivem Peeling und Gesichtsrasur erhält man einen wunderschönen Glow, denn normalerweise absorbieren die Haare das Licht. Durch die Entfernung eben dieser Härchen kann das Licht uneingeschränkt auf der Haut reflektieren.

 

Auch Make Up, Foundation und Concealer lassen sich besser auftragen und schauen viel ebenmäßiger aus.

Kleine Fältchen werden quasi unsichtbar.