update 14.04.2021: eilverfahren gescheitert

Die Erbringung körpernaher Dienstleistungen (bis auf medizinisch notwendige Leistungen sowie Friseurleistungen) ist in Köln seit dem 29.03. aufgrund der Notbremsen-Regelung untersagt. Leider schliesst dies ebenfalls die Präsenz-Schulungen in diesem Bereich mit ein.

 

Am Dienstag wurde ein bundeseinheitliches Notbremsen-Gesetz auf den Weg gebracht, welches die Lockdown-Maßnahmen ab einem Inzidenzwert von 100 einheitlich regelt. Leider ist die Beschlussvorlage in punkto körpernahe Dienstleistungen leider nur sehr "schwammig" formuliert und wirft daher Fragen auf:

 

"Die Ausübung und Inanspruchnahme von Dienstleistungen, bei denen eine körperliche Nähe zum Kunden unabdingbar ist, ist untersagt. Ausgenommen sind Dienstleistungen, die medizinischen, therapeutischen, pflegerischen oder seelsorgerischen Zwecken dienen sowie Friseurbetriebe."

 

Inwieweit die körpernahen Dienstleistungen in NRW auch als hygienisch pflegerische (Dienst-)Leistungen (wie aktuell bereits in Bayern) eingestuft werden, gilt abzuwarten. Leider bekam das Gesetz durch Kritikpunkte seitens der Opposition keine 2/3 Mehrheit und darf somit kein Eilverfahren durchlaufen, sondern muss das übliche Gesetzgebungsverfahren absolvieren. Dies bedeutet, dass hier frühestens ab dem 23.04. mit einem einheitlichen Beschluss gerechnet werden kann.. sofern nicht noch Änderungen vorgenommen werden.

 

Um der zeitlichen Diskrepanz Herr zu werden, haben sich Bund und Länder wohl schon auf eine erneute Lockdown Verlängerung geeinigt, welche allem Anschein nach bis zum 09.05. gelten soll - zumindest solange, bis das Notbremsen-Gesetz endgültig beschlossen wurde.

 

Wir hoffen inständig, dass wir durch das Notbremsengesetz Ende April wieder öffnen dürfen.

Sollten trotzdem alle Stricke reißen, sind wir ab Juli wieder für euch da, da das Gesetz nur eine Gültigkeit bis zum 30.06 besitzt (da dürften wir dann hoffentlich die "Herdenimmunität" erreicht haben, von der seitens der Regierung immer gesprochen wird).

 

Was heißt das für euch?

Eure bereits gebuchten Termine müssen bis vorerst 23.04. storniert werden.

 

Da wir leider eure Termine nicht planen können solange das Gesetz noch nicht beschlossen wurde, haben wir uns dazu entschlossen, die bereits gebuchten Termine nach und nach solange weiter zu stornieren, bis hoffentlich Klarheit herrscht, wie es jetzt weitergeht.

 

Auch haben wir unser Terminsystem vorab für den "Worst Case" gesperrt, sodass neue Termine erst wieder ab Juli gebucht werden können. Sollte sich vorher doch eine Öffnungsperspektive abbilden, werden die Termine natürlich sofort wieder zum Buchen frei gegeben.

 

Folge uns gerne auf Instagram oder abboniere einfach unseren WhatsApp-Newsletter, dort halten wir dich immer auf dem Laufenden und informieren dich, sobald es Neuigkeiten gibt.

 

Bleib gesund! 


wunsch-termin

einfach online buchen

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag            09.00-18.00 Uhr

Dienstag          09.00-18.00 Uhr

Mittwoch         09.00-18.00 Uhr

Donnerstag     09.00-20.00 Uhr

Freitag              09.00-13.00 Uhr

Samstag                  geschlossen

Sonntag                  geschlossen

 


wartezeit

 

Niemand wartet gern.

 

Wartezeiten sind ärgerlich. Auch wir warten nicht gern. Daher möchten wir Euch überflüssige Wartezeiten gerne ersparen. Wir nutzen ein komplexes Terminmanagement-System, d.h. alle Behandlungsvorgänge wurden im Vorfeld analysiert und auf Ihren Zeitbedarf hin abgeschätzt. Der ermittelte Zeitbedarf wurde in einen elektronischen Planer eingearbeitet und ist Grundlage unserer Terminvergabe. Auch der erhöhte Zeitbedarf durch das Infektionsschutzgesetz ist hierbei mit berücksichtigt, da sämtliche Kontaktflächen nach einer Behandlung komplett desinfiziert werden müssen. Wir bitten um Verständnis, falls es dennoch zu kleinen Verzögerungen im Ablauf kommen sollte. Wir bemühen uns, diese "Verzögerungen" so gering wie möglich zu halten.

 

Wir halten keine Termine "in petto".

 

Alle verfügbaren Termine werden über unser Online-Buchungsportal bereitgestellt und können jederzeit online gebucht werden. Auch kurzfristig freigewordene oder stornierte Termine sind zum Zeitpunkt der Freigabe sofort online.

 

Ohne Eure Mitarbeit funktioniert das nicht.  

 

Wir beantworten ungern "spontane" Fragen zwischen Tür und Angel.

„Nur mal eben“, „nur eine kurze Frage“ ist bei uns grundsätzlich nicht möglich, während wir uns in einer Behandlung mit einem Kunden befinden. Diese Gespräche haben sich schon so manches Mal zu einem sehr zeitintensiven Beratungsgespräch entpuppt. Bitte vereinbart in solchen Fällen einfach einen Termin zum Beratungsgespräch oder nehmt über Whatsapp oder die Social Media Kanäle Kontakt zu uns auf. Wir nehmen uns gerne etwas Zeit, um auf Euch und Eure Fragen individuell eingehen zu können. Bei diesen Gesprächen versuchen wir optimal einzuschätzen, wie viel Zeit für Euch und Euren Termin reserviert werden soll. 

 

Click & Meet - Schönheit mit Termin

 

Ein Zutritt unseres Studios ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte achtet darauf, dass Studio nur einzeln zu betreten. Das Mitbringen einer Begleitung ist aktuell coronabedingt nicht gestattet. Hierbei ist es irrelevant. ob es sich um den Partner, die beste Freundin, Kinder oder Haustiere handelt.

 

 


warteliste

 

Aufgrund der hohen Nachfrage nach kurzfristig freien Terminen haben wir uns dazu entschlossen,

aus organisatorischen Gründen keine Warteliste o.ä. zu führen.

 

Da bei uns ALLE Termine ausschließlich über unser Online-Buchungssystem organisiert werden, können kurzfristig freigewordene oder stornierte Termine zum Zeitpunkt der Freigabe sofort wieder online 

gebucht werden.

 

Wir bitten Euch daher um eigenständiges Beobachten und Buchen über unser Buchungsportal.

 


notfall-termine

  

Ihr benötigt ganz kurzfristig noch einen Last-Minute-Termin für einen besonderen Anlass? 

Eine Betriebsfeier, Polterabend, Geburtstag oder Hochzeit steht an?

Ihr könnt nur ganz schwer Terminvereinbarungen aufgrund Eurer Arbeitszeiten treffen?

 

Kein Problem!

Wir bieten auch Abendtermine und Termine außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten an.

 

Schaut doch mal in unser Buchungssystem - sicher findet Ihr dort einen passenden Notfall-Termin. 

 


anrufe/nachrichten/emails

 

 

Es ist uns durchaus bewusst, dass wir oft schlecht zu erreichen sind.

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir während einer Behandlung keine Anrufe entgegen nehmen.

Wenn Ihr gerade in Behandlung seid, möchtet Ihr bestimmt auch nicht, dass Eure Wimpernstylistin abgelenkt und ständig Ihre Arbeit unterbrechen muss, weil das Telefon klingelt.

 

Eine gute Alternative:

Schreibt uns einfach eine Nachricht per Whatsapp oder eine Email. 

 

Wir bemühen uns schnellstmöglich auf Eure Nachricht einzugehen und beantworten Eure

Anrufe/Nachrichten/Emails gerne zu folgenden Zeiten:

 

Montag - Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr

Freitag - Samstag: 11.00 - 16.00 Uhr